ICD 10 - Internationale Klassifikation der Krankheiten, 10. Revision

KRANKHEITEN DES NERVOUS-SYSTEMS (G00-G99)

Ausgeschlossen sind: bestimmte Bedingungen in der perinatalen Periode ( P00-P96 ), einige infektiöse und parasitäre Erkrankungen ( A00-B99 ), Komplikationen bei Schwangerschaft, Geburt und Nachgeburt (O00-099), angeborene Anomalien, Deformationen und chromosomale Anomalien ( Q00-Q99 ) bei endokriner Erkrankung Systeme, Essstörungen und Stoffwechselstörungen ( E00-E90 ) von Verletzungen, Vergiftungen und einigen anderen externen Ursachen ( S00-T98 ) eines Tumors ( C00-D48 ) Symptome, Anzeichen und Abweichungen von der in klinischen und Laborstudien ermittelten Norm Yachas, anderweitig nicht genannt ( R00-R99 )

Diese Klasse enthält die folgenden Blöcke:

G00-G09 Entzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems

G10-G13 Systemische Atrophien, die hauptsächlich das zentrale Nervensystem betreffen

G20-G26 Extrapyramidale und andere Bewegungsstörungen

G30-G32 Andere degenerative Erkrankungen des Zentralnervensystems

G35-G37 Demyelinisierende Erkrankungen des Zentralnervensystems

G40-G47 Episodische und paroxysmale Störungen

G50-G59 Schädigung einzelner Nerven, Nervenwurzeln und Plexi

G60-G64 Polyneuropathie und andere Läsionen des peripheren Nervensystems

G70-G73 Erkrankungen der neuromuskulären Synapse und der Muskeln

G80-G83 Zerebralparese und andere paralytische Syndrome

G90-G99 Sonstige Erkrankungen des Nervensystems

Die folgenden Kategorien sind mit einem Stern gekennzeichnet:

G01 * Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten

G02 * Meningitis bei sonstigen in anderen Rubriken klassifizierten Infektions- und Parasitenerkrankungen

G05 * Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei in anderen Rubriken klassifizierten Krankheiten

G07 * Intrakranieller und intravertebraler Abszess und Granulom bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G13 * Systemische Atrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem bei anderen Krankheiten betreffen

G22 * Parkinsonismus bei Krankheiten, die in anderen Rubriken klassifiziert sind

G26 * Extrapyramidale und andere motorische Störungen bei Krankheiten, die in anderen Rubriken klassifiziert sind

G32 * Sonstige degenerative Erkrankungen des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G46 * Vaskuläre Hirnsyndrome bei zerebrovaskulären Erkrankungen

G53 * Schädelnervenläsionen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G55 * Quetschen Sie Nervenwurzeln und Plexen bei Krankheiten, die in anderen Rubriken klassifiziert sind

G59 * Mononeuropathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G63 * Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G73 * Läsionen der neuromuskulären Synapse und der Muskeln bei anderen Rubriken

G94 * Sonstige Schädigungen des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G99 * Andere Läsionen des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G00-G09 ENTZÜNDUNGSKRANKHEITEN DES ZENTRALEN NERVOOSYSTEMS

G10-G13 SYSTEMISCHE ATROPHÄEN NACH DEM VORZENTRALEN ZENTRALEN NERVOUS-SYSTEM

G20-G26 EXTRAPYRAMIDE UND ANDERE MOTORVERLETZUNGEN

G30-G32 ANDERE ERKLÄRUNGEN DES NERVOUS-SYSTEMS

G35-G37 DEMIELINIERENDE KRANKHEITEN DES CENTRAL NERVOUS SYSTEMS

G40-G47 Episodische und paroxysmale Störungen

G50-G59 Schäden an ausgewählten Nerven, nervösen Kitzeln und Plexussen

Ausgeschlossen: aktuelle traumatische Verletzungen von Nerven, Nervenwurzeln und Plexus - sehen Sie Nervenverletzungen in Körperbereichen

  • Neuralgie der BDU ( M79.2 )
  • Neuritis NOS ( M79.2 )
  • periphere Neuritis während der Schwangerschaft ( O26.8 )
  • Radikulitis BDU ( M54.1 )

G60-G64 POLYANEUROPATHIE UND SONSTIGE BESTANDTEILE DES PERIPHERISCHEN NERVOUS-SYSTEMS

Ausgeschlossen

  • Neuralgie der BDU ( M79.2 )
  • Neuritis NOS ( M79.2 )
  • periphere Neuritis während der Schwangerschaft ( O26.8 )
  • Radikulitis BDU ( M54.1 )

G70-G73 KRANKHEITEN VON NERVOUS MUSKELSYNAPSE UND MUSKELN

G80-G83 Zerebralparese und andere paralytische Syndrome

G90-G99 ANDERE FEHLERSYSTEME

Suche in MKB-10

Suche nach Text:

Suche nach ICD-Code 10:

Alphabet- Suche

In Russland wurde die Internationale Klassifikation der Krankheiten der 10. Revision ( ICD-10 ) als einheitliches Regulierungsdokument verabschiedet, in dem die Häufigkeit, die Ursachen öffentlicher Anrufe bei medizinischen Einrichtungen aller Abteilungen und die Todesursachen berücksichtigt werden.

Das ICD-10 wurde 1999 auf Anordnung des russischen Gesundheitsministeriums vom 27. Mai 1997 in die Gesundheitsfürsorge in der gesamten Russischen Föderation eingeführt. №170

Die Veröffentlichung einer neuen Revision ( ICD-11 ) ist für 2017 geplant.